Suche
Suche Menü

Kompetenz-
orientierung
in der
Qualifizierung

Seminare

Kompetenzorientierung in der Grundqualifizierung und Weiterbildung von Kindertagespflegepersonen

am Donnerstag, 07.11.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Personen mit unterschiedlichsten Lebensentwürfen und beruflichen Vorerfahrungen entscheiden sich für die Tätigkeit in der Kindertagespflege. An den Qualifizierungskursen
und Weiterbildungen im Bereich Kindertagespflege nehmen Menschen mit vielfältigen Bildungs- und Berufsbiographien teil.

Eine kompetenzorientierte Methodik-Didaktik knüpft an diese unterschiedlichen Erfahrungen und Fähigkeiten an. Im Seminar werden wir die Grundlagen einer
kompetenzorientierten Methodik-Didaktik erarbeiten (z.B. Kompetenzmodell nach DQR, Kompetenzmodell frühpädagogischer Fachkräfte nach Fröhlich-Gildhoff u.a.) und uns zu kompetenzorientierten Methoden und Lehr-Lernformaten austauschen.

Am Beispiel des „Bildungsauftrags in der Kindertagespflege“ (Aufbaukurs II des „Qualifizierungsplans für Tagespflegepersonen“, bayer. Landesjugendamt) wird die Umsetzung einer kompetenzorientierten Methodik-Didaktik vorgestellt. Im Fokus steht hierbei die Möglichkeit einer engen Theorie-Praxis Verzahnung, zum Beispiel anhand von Lern- oder Dilemmasituationen.

Zielgruppe:    Fachberatungen Kindertagespflege
                            Träger von Weiterbildungsangeboten für KTP

Referentin:    Hilke Lipowski (Bildungswissenschaftlerin M.A.)

Beginn:            10:00 Uhr

Ende:                16:00 Uhr

Veranstaltungsort: Landesverband Kinder in Tagespflege Bayern e.V.

     In den Räumen der Frau und Beruf GmbH

     Lindwurmstraße 129a, 80337 München

Teilnahmegebühr:   Euro 85,- // Euro 65,- für Mitglieder des LV

Anmeldung

→ zum Anmeldeformular

Landesverband Kinder in Tagespflege Bayern e. V.

Tel.: 089 720199-12
Fax: 089 720199-18
E-Mail: info@kindertagespflege-by.de

http://www.kindertagespflege-by.de